Twitter

Wann und wie soll eigentlich endlich mal etwas geschehen? Auf der 34. #BVV wurden mehrere Beschlüsse positiv beschieden, doch sind das alles nur leere Worte? Wann wird etwas für die #Mitarbeiter getan, wie setzt man sich konkret für das Kino ein?

Spazieren gegen Verdrängung

https://www.berliner-zeitung.de/mensch-metropole/spazieren-gegen-verdraengung-li.105530

#RettetDasColosseum
@MajaGeburtshaus

Mehr...

Über uns

Hinter RettetDasColosseum stehen wir als Mitarbeiter des Kino Colosseum, welches kurz vor der endgültigen Schließung steht. Als Zeichen für unsere persönliche Bindung zu diesem kulturellen Standort, setzen wir uns dafür ein, nicht nur das Kino sondern auch das Haus so zu erhalten wie es seit fast 100 Jahren im Prenzlauer Berg existiert und in den 90er-Jahren ausgebaut wurde.

Für viele von uns ist das Colosseum weit mehr als nur ein zweites zu Hause, denn wir sind teilweise seit rund 20 Jahren dort angestellt.