Bauvorbescheid

Die Bauvoranfrage wurde positiv beschieden.

“Gut ein halbes Jahr war gefühlt die halbe Stadtentwicklungsabteilung – vom einfachen Sachbearbeiter über Gruppenleiter bis hin zu einer Behördenchefin – mit der Sache ‘Kino Colosseum’ befasst.

Nur einer hatte von alldem nichts mitbekommen. Der Bezirksstadtrat für Stadtentwicklung.”*

Sowohl Tagesspiegel (https://bit.ly/3eTlpVW) als auch Morgenpost (https://bit.ly/39aTWhd) berichteten über eben jene Bauvorbescheid recht detailliert.

*Quelle und Zitat: Prenzlberger Stimme